WDiH – Seminar-Angebot

Übersicht unserer Seminar-Termine

Übersicht unseres aktuellen Seminarangebots

Social Media – was darf ich und was sollte ich nicht unterlassen

Datum: Juni 5, 2019

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Handelsverband, Eisenbahnstraße 68-70, 79098 Freiburg

Social Media – was darf ich und was sollte ich nicht unterlassen

Ziele und Inhalte:
Fanpages bzw. Unternehmensprofile bei Facebook sind nach der DSGVO nicht ohne Weiteres datenschutzkonform zu betreiben. Zuletzt sorgte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für Aufruhr – und brachte zahlreiche Unternehmen dazu, ihre Profile bei Facebook zu deaktivieren. Mittlerweile steuerte Facebook nach, so dass die datenschutzrechtlichen Hürden für eine Facebook-Fanpage etwas geringer ausfallen.

Doch was muss ich tun und wie, das sind die Inhalte dieses Schulungstermins.

  • Datenschutzerklärung für Social Media
  • Social Media Auftritt rechtssicher gestalten
  • WhatsApp Konsequenzen

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Gabriele Bernhardt, Rechtsanwältin beim Handelsverband


Preis: Das Seminar ist kostenfrei


Zum Anmeldeformular

Social Media – was darf ich und was sollte ich nicht unterlassen

Datum: Juni 6, 2019

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Handelsverband, Neue Weinsteige 44, 70180 Stuttgart

Social Media – was darf ich und was sollte ich nicht unterlassen

Ziele und Inhalte:
Fanpages bzw. Unternehmensprofile bei Facebook sind nach der DSGVO nicht ohne Weiteres datenschutzkonform zu betreiben. Zuletzt sorgte ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für Aufruhr – und brachte zahlreiche Unternehmen dazu, ihre Profile bei Facebook zu deaktivieren. Mittlerweile steuerte Facebook nach, so dass die datenschutzrechtlichen Hürden für eine Facebook-Fanpage etwas geringer ausfallen.

Doch was muss ich tun und wie, das sind die Inhalte dieses Schulungstermins.

  • Datenschutzerklärung für Social Media
  • Social Media Auftritt rechtssicher gestalten
  • WhatsApp Konsequenzen

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Gabriele Bernhardt,Rechtsanwältin beim Handelsverband


Preis: Das Seminar ist kostenfrei


Zum Anmeldeformular

Marketing und Datenschutz versus Wettbewerbsrecht

Datum: Juli 2, 2019

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Handelsverband, Eisenbahnstraße 68-70, 79098 Freiburg

Marketing und Datenschutz versus Wettbewerbsrecht

Ziele und Inhalte:
Datenschutz und Wettbewerbsrecht sind zum Teil eng miteinander verzahnt.
In diesem Seminar gehen wir auf Beispiele ein, die Sie auf jeden Fall beachten müssen.
Ebenfalls geben wir Ihnen einen groben Überblick über alle relevanten Themen rund um die DSGVO.

  • Wie sollte ich in Zukunft meine Kunden ansprechen
  • Gewinnspiele im Hinblick auf die DSGVO

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Gabriele Bernhardt, Rechtsanwältin beim Handelsverband


Preis: Das Seminar ist kostenfrei


Zum Anmeldeformular

Kundenmailing, Kundenkarte und Newsletter Versand

Datum: Juli 3, 2019

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Handelsverband, Neue Weinsteige 44, 70180 Stuttgart

Kundenmailing, Kundenkarte und Newsletter Versand

Ziele und Inhalte:
Personenbezogene Daten sind das A und O der DSGVO. Daher ist es wichtig zu wissen, was dürfen Sie und was nicht. Aus diesem Grund betrachten wir in diesem Seminar alle relevanten Themen die sensiblen Daten beinhalten. Ebenfalls gibt es einen Überblick über alle Themen der DSGVO.

  • Was darf ich tun?
  • Was sollte ich unterlassen?
  • Videoüberwachung, ein heikles Thema – wie gehe ich damit um?

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Gabriele Bernhardt, Rechtsanwältin beim Handelsverband Württemberg


Preis: Das Seminar ist kostenfrei


Zum Anmeldeformular

Marketing und Datenschutz versus Wettbewerbsrecht

Datum: Juli 8, 2019

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Handelsverband, Neue Weinsteige 44, 70180 Stuttgart

Marketing und Datenschutz versus Wettbewerbsrecht

Ziele und Inhalte:
Datenschutz und Wettbewerbsrecht sind zum Teil eng miteinander verzahnt.
In diesem Seminar gehen wir auf Beispiele ein, die Sie auf jeden Fall beachten müssen.
Ebenfalls geben wir Ihnen einen groben Überblick über alle relevanten Themen rund um die DSGVO.

  • Wie sollte ich in Zukunft meine Kunden ansprechen
  • Gewinnspiele im Hinblick auf die DSGVO

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Gabriele Bernhardt,Rechtsanwältin beim Handelsverband


Preis: Das Seminar ist kostenfrei


Zum Anmeldeformular

Datenschutz nach Außen signalisieren – E-Privacy, die neuen Vorgaben

Datum: Juli 17, 2019

Uhrzeit: 14:00 bis 16:00 Uhr

Ort: Handelsverband, Neue Weinsteige 44, 70180 Stuttgart

Datenschutz nach Außen signalisieren – E-Privacy, die neuen Vorgaben

Ziele und Inhalte:
Die E-Pricacy Novelle kommt zeitnah auf den Handel zu. Damit werden nochmals Regeln für Website, Instant-Messaging-Dienste, Webgestützte E-Mail-Dienste, Internettelefonie, Personal-Messaging, Soziale Medien verschärft.

  • Homepage Datenschutz
  • SSL Verschlüsselung
  • Kontaktformular

Referenten:
Stefan Folberth, zertifizierter Datenschutzbeauftragter
Gabriele Bernhardt,Rechtsanwältin beim Handelsverband


Preis: Das Seminar ist kostenfrei


Zum Anmeldeformular

Hier können Sie sich direkt anmelden

Fragen oder spezielle Seminar-Wünsche?

Neben allgemeinen DSGVO-Seminaren bieten wir Ihnen auch thematisch zugeschnittene Schwerpunkt-Schulungen rund um das Thema Datenschutz und IT Sicherheit an.

Ob als In-House-Schulung, Web-Exchange oder Do-it-yourself-Schulung schneidern wir Ihnen ein passgenaues Schulungsangebot.

Schauen Sie auf unsere Seite DSGVO Schulungen für weitere Informationen.

Gerne stehen Sie wir Ihnen für Fragen zur Verfügung:
Telefon 0711/6486465
E-Mail info@wdih.de